Geschichte der Fußballvereinigung 1906 e.V. Weingarten

Die FVgg Weingarten ist ein Mehrsparten-Verein. Er besteht aus den Abteilungen Fußball, Damengymnastik, Judo, Schwimmen und Tennis.

Gegründet als Fußballclub Südstern Weingarten im Jahre 1906. Bereits im Jahre 1911 Namensänderung in 1. Fußballclub Weingarten. Im Jahre 1919 dann der endgültige Name Fußballvereinigung 1906 e.V. Weingarten. 1969 wurde von ehemaligen Fußballern die Tennisabteilung gegründet und dem Verein angeschlossen.  Ebenfalls im Jahre 1969 schloss sich der Weingartener Sportclub mit den Abteilungen Judo und Schwimmen als selbständige Abteilungen, der FVgg Weingarten an. Die Abteilung Damengymnastik wurde 1980 von Spielerfrauen, ehemaligen Spielerfrauen und deren Freundinnen gegründet.