Schwieriger Saisonstart unserer Ersten

Nach der 2:1- Niederlage im ersten Spiel beim  DJK Mühlburg (Torschütze Pascal Worg) und der deutlichen 2:5-Heimpleite gegen den TV Spöck (Torschützen Daniel Wörner und Basti Reiners) konnte unsere Erste nun den ersehnten ersten Saisonsieg feiern. Bei den Sportfreunden Forchheim gelang durch die späten Tore von Steffen Aulenbach (80. Minute) und Pascal Worg (85. Minute) ein wichtiger Auswärtssieg zum richtigen Zeitpunkt. Jetzt sollte am kommenden Sonntag zuhause gegen Aufsteiger FV Leopoldshafen gleich nachgelegt werden, um den Rundenbeginn doch noch positiv zu gestalten.

Unsere Zweite begann die „Mission A-Klasse“ überzeugend: ein 4:1-Heimsieg gegen die Reserve des VfB Knielingen bringt die ersten drei Punkte ein.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*