D1-Junioren im Kreispokal-Viertelfinale

Unsere D1-Junioren haben durch einen 3-zu-0-Sieg zuhause gegen die SSV Ettlingen 2 das Viertelfinale im Kreispokal erreicht. Nach zwei schnellen Toren in der sechsten und achten Minute dauerte es unter Flutlicht bis zwei Minuten vor Spielschluss, bis das erlösende 3 zu 0 fiel. Somit wartet im nächsten Jahr im Viertelfinale der Ligakonkurrent PSK auf heimischem Platz. Schwierig, aber machbar…

Und auch in der Liga läuft es wieder: nach zuletzt zwei knappen Niederlagen musste unser Team am Sonntagmorgen bei kaltem Nieselregen auf Kunstrasen auf der neuen Anlage der SG Daxlanden antreten. Unsere spielstarken Jungs fanden sich auf dem ebenen, aber auch ungewohnten Untergrund immer besser zurecht und siegten am Ende deutlich mit 5 zu 1. Somit ist jetzt schon ein Mittelfeldplatz zur Winterpause in der höchsten D-Junioren-Liga sicher, das Team ist erfolgreich in der Kreisliga angekommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*