Erfolgreicher Rückrundenstart gegen Forchheim

Zum Rückrundenauftakt empfingen wir am letzten Samstag den Mitaufstiegskonkurrenten Spfr. Forchheim. Auf dem schwer bespielbaren Platz 1 im Waldstadion lagen wir bereits nach 18 Sekunden mit 0 zu 1 hinten – auch unglücklich beeinflusst durch einen Platzfehler. Aber schnell war sichtbar, dass unsere Mannschaft heute als echtes Team auftrat. Wir nahmen das Heft in die Hand und drückten auf den Ausgleich. Bis zur 43. Minute mussten wir uns gedulden, ehe Denis Spitalny nach einem gut getretenen Standard von Pascal Worg der Ausgleich per Kopf gelang. In der zweiten Halbzeit setzten wir Forchheim weiter unter Druck. Dem starken David Kunzmann war es vorbehalten, den 2:1-Siegtreffer zu markieren. Forchheim war nicht stark genug, uns an diesem Tag Paroli zu bieten.

Eine tolle Leistung unserer Mannschaft, diese gilt es nun beim kommenden Spiel in Leopoldshafen zu bestätigen. Wir würden uns sehr über den ein oder anderen Besucher freuen. Spielbeginn ist um 15 Uhr in Leopoldshafen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*