C1-Junioren wieder in der Erfolgsspur

Der Saisonstart für die C1-Junioren der JSG Weingarten/Blankenloch in der Kreisliga fiel eher durchwachsen aus: auf eine 2:3-Niederlage (nach 2:0-Führung) beim derzeitigen Tabellenführer SVK Beiertheim folgten zwei Unentschieden, dann verlor man beim Tabellendritten VfB Grötzingen nach unglaublichem eigenen Chancenwucher knapp 0:1

Inzwischen läuft es wieder besser: nach einem 9:1-Sieg unter der Woche beim Schlusslicht Südstern Karlsruhe konnte man am vergangenen Samstag gegen den FV Linkenheim mit einem 6:2-Heimerfolg nachlegen. Das Team von Trainer Stephan Arnold befindet sich nun im Mittelfeld der Tabelle und hat spielerisch durchaus das Potenzial, den Blick nach oben zu richten.

Herbststimmung im Waldstadion

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*