Termin für Kreispokalfinale und Regelungen für Zuschauer stehen

Ein wichtiger Termin für ein Highlight in der noch jungen Saison steht inzwischen fest: das Kreispokal-Finale der vergangenen Runde zwischen der FVgg und dem ASV Durlach wird am Samstag, 18. September 2021 auf dem Platz des VSV Büchig um 17:00 Uhr stattfinden. Eventuell wird der Anpfiff auf 16:30 Uhr vorverlegt, dies ist noch in Klärung.

Zum ersten Testspiel der Aktivität gegen den TSV Palmbach sind Zuschauer zugelassen. Das aktuell Hygienekonzept der FVgg (Hygienekonzept v11) ist entsprechend zu beachten. Es besteht keine Maskenpflicht im Freien bis zur Grenze von 300 Zuschauern, der obligatorischen Abstand ist allerdings einzuhalten. Auch muss in den Sanitäranlagen immer Maske getragen werden. Die Datenerfassung – die weiterhin erforderlich ist – läuft wieder über das bewährte In-Box-Verfahren.

In der ersten Runde des bfv-Rothaus-Pokals empfängt die FVgg den Bruchsaler Kreisligisten TSV 1901 Stettfeld. Die Begegnung wird am Wochenende 24./25.07.2021 ausgetragen, der genaue Spieltermin wird noch bekanntgegeben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*