Fünf Siege in Folge für die C1-Junioren

Nachdem der Saisonauftakt Mitte September in Daxlanden noch verloren ging, läuft es für die C1-Junioren unserer Spielgemeinschaft unter Trainer Stephan Arnold immer besser: seit dem dritten Spieltag hat die Mannschaft keine Punkte mehr abgegeben, auch das Flutlichtspiel am inzwischen siebten Spieltag beim FV Linkenheim wurde gewonnen. Das Team spielt diszipliniert und konzentriert, Tabellenplatz zwei in der Kreisliga mit 16 Punkten und 22:10 Toren sind der verdiente Lohn hierfür.

Morgen geht es mit einem Abendspiel beim FC Südstern weiter, auch hier wollen die Jungs wieder alle drei Zähler mit nach Hause nehmen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*